1. Mannschaft: Turbulentes Spielende im Tälchen stürzt drei Teams in die Relegation

Unterschiedliche Reaktionen im Kampf ums runde Leder
In diesem Spiel, in dem unsere erste Mannschaft „nur“ noch eine Verbesserung des Tabellenplatzes anstrebte, erlebten die Zuschauer vor allem in der Schlussphase turbulente Minuten. Für den heutigen Gegner, die TuS Trier-Euren, ging es nämlich in den letzten Spielminuten um alles: Bei einer Niederlage im… weiter

Der SV „Tälchen“ Krettnach gratuliert seinem Ehrenmitglied Alfred Schmitt zum 90. Geburtstag!

Alfred Schmitt und „sein“ SV Krettnach
Der Sportverein „Tälchen“ Krettnach verdankt seinem Ehrenmitglied Alfred Schmitt, geb. am 15. Mai 1927 in Niedermennig, eine ganze Menge. Alfred ist für „seinen“ SV seit Jahrzehnten in verschiedenen Bereichen und trotz seines hohen Alters immer noch aktiv. Und nebenbei: Man sieht ihm diese 90 Jahre nicht an, deweiter

1. Mannschaft: Nach der Pause fielen die fünf Tore (1:5) gegen die Spvgg TRier

Heutiger Assistkönig Matthias Kugel spielt einen Gegner aus
Zwei absolut unterschiedliche Halbzeiten bekamen die Zuschauer auf dem Kunstrasenplatz in TRier-Feyen zu sehen. Während die Spvgg in der 1. Halbzeit weitgehend das Spiel bestimmte und auch 1:0 in Führung ging, war es unser Team, das sich nach der Pause auf sein Kombinationsspiel besann und so fünf Tore in den zwe… weiter

Volleyball-Damen suchen Trainer

Du teilst unsere Leidenschaft zum Volleyball und könntest dir vorstellen, eine junge, aufgeweckte Damenmannschaft der Bezirksklasse zu trainieren oder ein Teil der Mannschaft zu werden? Dann melde dich einfach bei uns: Sarah.Becker93@web.de Wir trainieren dienstags von 19:00-20:45 Uhr und donnerstags von 18:00-20:00 Uhr in Konz. Die 1ste Damenmannschaft des SV Krettnweiter

1. Mannschaft: Wichtiger Dreier beim Sieg über die SG Wawern 2:1 (1:1)

Mike Gaugler bedankt sich bei Trung Hieu Hoang für dessen Assist zum 1:0
Der heutige Heimsieg bedeutet einen wichtigen Meilenstein zum Nichtabstieg. Es sind noch zwei Spiele zu absolvieren, und so sollte es reichen, die Kreisliga B zu halten. Auch heute musste unser Trainergespann die Startelf neu formieren; umso höher sind die gute Einstellung, der Wille und der Einsatz der… weiter

1. Mannschaft: Auswärtshürde bei der SSG Kernscheid mit Bravour gemeistert

Unsere Erste ist zu einem Team zusammengewachsen (Foto 26.07.2016)
Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung wurden die wichtigen Punkte bei der SSG Kernscheid erkämpft. Insbesondere deshalb, weil die Heimmannschaft es uns keineswegs leicht gemacht hat. Ein Wermutstropfen war das Ausscheiden von Youngster Justin Molitor schon in der 12.Min., der sich nach einem Pre… weiter

1. Mannschaft: Unglückliche 2:1 Niederlage beim SV Trier-Olewig

Ein Angriff unseres Teams wird abgewehrt
Am Schluss trauerte man den vielen vergebenen Chancen für einen Torerfolg besonders in der zweiten Halbzeit nach. So konnte sich durch diese knappe Niederlage unsere Mannschaft nicht von den Abstiegsplätzen absetzen. Bereits in der 1. Minute scheiterte zunächst Matthias Kugel aus kurzer Distanz an der Torlatte, den  Abpraller s… weiter

Helfer & Statisten für Filmdreh gesucht!

Am Wochenende des 17./18. Juni 2017 finden auf dem Sportplatzgelände des SV „Tälchen“ Krettnach Dreharbeiten für einen Kurzfilm statt.  Dafür werden noch Helfer und Statisten (Mindestalter 18 Jahre) gesucht.  Weitere Informationen gibt es bei Matthias Willems (valleydesign@web.de). Wer Interesse hat, kann sich bis spätestens 30.5. bei Matthias meldenweiter

1. Mannschaft: Am Schluss fehlte die Puste bei der 2:4 (2:1) Heimniederlage

Marcel Diederich gratuliert Matthias Kugel zum 1:0
Vor heimischer Kulisse begann unsere Mannschaft sehr agil, während sich die Gäste besonders in der ersten Hälfte sehr schwer gegen unsere Offensivkräfte taten. Schon in der ersten Min. gelang die 1:0 Führung durch Matthias Kugel nach guter Vorarbeit von Youngster Justin Molitor, der sein Debüt in der ersten Mannschaf… weiter

1. Mannschaft: SG Saarburg machte kurzen Prozess 5:0 (1:0)

Lukas Reuter umringt von drei Saarburgern
Die erste Halbzeit war mit einer 1:0 Führung für die SG Saarburg noch erträglich, obwohl die Spielanteile eindeutig auf Seiten der Heimelf waren. In der 6. Min. wehrte Torwart Jan Mayer einen Schuss von Waldemar Görlitz zur Ecke ab. In der 20. Min. fühlte sich so richtig niemand zuständig für den gleichen Spieler und dieser nutzte… weiter