Fußball – Elfer-Fußballturnier am 01. Juni 2019

Mo, 15 Apr 2019 von

E i n l a d u n g
zum “Elfer-Turnier”
am Samstag, dem 01.06.2019, von 16:30 Uhr an
auf der Sportanlage in Konz-Niedermennig
Das Startgeld beträgt 10 € pro Mannschaft (direkt bei der Turnierleitung vor Beginn zu entrichten).
Es winken attraktive Geldpreise für die vorderen Platzierungen!

Rückmeldung bis zum 24.05.2019 an
Bernd Marx: marx.svkrettnach@t-online.de                     oder Michael Reuter: mike.reuter@gmx.de

Turnierbestimmungen:
1. Eine Mannschaft besteht aus 5 Spielern. Einer davon muss ein Torwart sein. Falls der Torhüter keinen Elfmeter schießt, darf das Team auch aus 6 Spielern bestehen. Der Torwart kann nur vor dem Spiel gewechselt werden. Außerdem darf der Torwart vor dem Schuss die Torlinie nicht verlassen.
Spielberechtigt sind Spieler, die mindestens das 16. Lebensjahr vollendet haben.
Geschossen wird erst, wenn der Schiedsrichter den Ball mit einem Pfiff freigibt! Wird dies nicht eingehalten, ist der Strafstoß ungültig und wird nicht wiederholt!
2. Nach einem geschossenen Elfmeter gibt es keinen Nachschuss.
3. Ein Spieler darf nur einer Mannschaft angehören, ansonsten werden die betreffenden Mannschaften disqualifiziert.
4. Es treten jeweils 2 Mannschaften gegeneinander an. Geschossen wird abwechselnd auf große Tore. Die erstgenannte Mannschaft beginnt zu schießen. Die 5 Schützen treten in beliebiger Reihenfolge gegeneinander an. Bei Gruppenspielen wird mit Unentschieden gespielt.
5. Für einen Sieg gibt es 3 Punkte und für ein Unentschieden 1 Punkt. Sind 2 Mannschaften punktgleich, entscheidet die Tordifferenz. Ist auch diese gleich, kommt es auf die geschossenen Tore an. Wenn auch dann keine Entscheidung gefallen ist, entscheidet der direkte Vergleich. Ist auch dieser gleich, findet ein finales Entscheidungsschießen statt.
6. Tritt eine Mannschaft nicht an, werden die einzelnen Paarungen mit 3 Punkten und 3 Toren für den Gegner gewertet.

Nach einer Begegnung sollte sich jede Mannschaft davon überzeugen, dass der Schiedsrichter das Ergebnis richtig eingetragen hat. Späteres Reklamieren ist aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich.
Die Schiedsrichter und ihre Entscheidungen sind zu respektieren!
Änderungen bleiben dem Veranstalter vorbehalten.

Einladung Jugendvollversammlung 2019

Mo, 07 Jan 2019 von

Hallo,

Unter folgendem Link könnt ihr die Einladung zur diesjährigen Jugendvollversammlung downloaden:

Einladung JVV 2019

JSG Saar-Mosel – A-Jugend steigt in die Bezirksliga West auf

Mo, 06 Aug 2018 von

In einem überlegen geführten Entscheidungsspiel gegen die A-Jugend des SV Trier-Olewig auf dem neutralen Rasenplatz in Trier-Pfalzel gewann unsere A-Jugend der JSG Saar-Mosel mit 5:3 und stieg damit in die Bezirksliga West der A-Jugend auf. Wir gratulieren der erfolgreichen Mannschaft, ihrem Trainer Dominik Bosl sowie Betreuer Nico Kaupert und wünschen ihnen viel Erfolg in der kommenden Saison.

JSG – C 1-Jugend vierfach erfolgreich: Kreishallenmeister, Kreismeister, Kreispokalsieger und Aufsteiger

Do, 14 Jun 2018 von

C-Jugend steigt in die Bezirksliga auf!

War schon der Gewinn des Kreispokals gegen die JSG Ruwertal am 02. Juni ein Grund zum Feiern, so gelang dem jungen Team – es  spielte der jüngere Jahrgang – mit seinem Trainer José M. Baltes mit dem Aufstieg im Entscheidungsspiel gegen den SV Trier-Irsch die Krönung der vergangenen Saison. Am 10. Juni setzte sich die Mannschaft auf dem Kunstrasenplatz in Trier-Feyen vor allem in der 2. Halbzeit durch und gewann verdient mit 5:2 Toren.

C1-Jugend unserer JSG schafft das Triple!

Was dem großen FC Bayern in der vergangenen Saison nicht gelungen war, das schaffte unsere C 1- JSG mit ihrem Triple: Im Februar war die C1-Jugend Kreishallenmeister gegen die JSG Saarburg geworden und hatte sich bei den Rheinland-Meisterschaften in Mülheim-Kärlich respektabel geschlagen. Auch auf dem grünen Rasen konnte das Team die Kreismeisterschaft erringen und schließlich sogar den Kreispokal im Endspiel gegen die SG Ruwertal in Gutweiler, das mit 4:3 gewonnen wurde, mit nach Hause nehmen.

Wir gratulieren hiermit den Spielern, dem Trainer und den Betreuern der erfolgreichen Mannschaft und wünschen von dieser Stelle weiterhin viel Erfolg!

 

JSG – C-Jugend kommt bei Hallen-Rheinlandmeisterschaft bis ins Viertelfinale

Mo, 12 Feb 2018 von

Einen sportlich erfolgreiche Hallensaison kann die U15 der JSG Saar-Mosel Konz bei den Hallenturnieren in Saarburg und Mülheim-Kärlich verbuchen.
In einem denkbar knappen Finalsieg gegen das dahin ungeschlagene Team aus Saarburg gewannen unsere Jungs mit 2:1; das Siegtor fiel 4 Sekunden vor Schluss!
Damit hatte sich die C-Jgd. auch für das am 18.02. in Mülheim-Kärlich stattfindende Turnier um die Hallen-Rheinland-Meisterschaft qualifiziert. Dort scheiterte man denkbar knapp am Einzug ins Halbfinale.
Gratulation an unsere Jungs unter der Leitung des Trainers José Baltes!

JSG – Hallenturnier 2018

So, 11 Feb 2018 von

Hallo, liebe Fußballfreunde,

am kommenden Samstag und Sonntag, dem 17. und 18.02.2018, findet das traditionelle Hallen-Jugendturnier des SV Krettnach in der Saar-Mosel-Halle Konz statt.

Die Spielpläne der jeweiligen Altersklassen finden Sie hier:

C-Jugend 2018

D-Jugend 2018

E-Jugend 2018

F-Jugend 2018

Bambini 2018

Wir freuen uns auf viele Besucher und spannende Begegnungen.

A-Jugend – Spielberichte der Spiele gegen die JSG Langsur und den VfL Trier

Do, 05 Okt 2017 von

JSG Langsur gegen JSG Saar Mosel Konz

Bei schlechtem Fußballwetter (90 Min. durchgehend Regen) verlor die A-Jugend ihr Auswärtsspiel gegen die JSG Langsur. Beide Mannschaften starteten stark und hatten in den ersten Minuten einige gute Ballwechsel. Durch individuelle Fehler fiel jedoch in der 11. Min. das erste Tor für den Gegner. Kurz darauf, in der 18.Min., ein unglücklich zustande gekommener Elfmeter zum 2:0, der den Jungs schwer zu schaffen machte. Doch mit Kampfgeist ging es mit diesem nicht allzu guten Ergebnis in die Pause.

Nach der Halbzeit legte unsere A-Jugend sehr stark los. Bereits in der 55. schoss der heutige Kapitän Yassier einen Abpraller souverän in die gegnerische Kiste. Ansonsten überzeugte er wie sonst auch immer durch gute Ausdauer, er muss aber noch an seiner Schnelligkeit trainieren. Durch guten Einsatz ergab sich in der 65. Min für den alten Hasen Moritz Faber eine Chance, die er eiskalt in das Tor beförderte. Die Gegner überzeugten in dieser Phase weniger mit gutem Fußball, es gab nur hohe Bälle auf ihren schnellen Stürmer. Obwohl unsere A-Jugend spielerisch besser war, schoss die JSG Langsur zwei Tore durch ihren Stürmer °Olli° in der 73. und 76. Min.. Beide Treffer fielen v.a. wegen des schlechten Zustandes des Igeler Platzes. (Wahrscheinlich wurde der Rasen das letzte Mal vor einem halben Jahr gemäht). Wir spielten weiterhin stärker. Durch Biss und großen Einsatz der ganzen Mannschaft schoss Alex Seibel ein Spitzentor in der 80. Min. Doch so langsam merkte man, dass den Spielern die Luft ausging. In den letzten 10 Minuten passierten zwar noch ein paar gute Angriffe, die jedoch alle ohne Tor endeten.

Ohne den schlechten Platz wären die letzten beiden Tore der Gegner wahrscheinlich nicht gefallen.

Besondere Aufmerksamkeit ist David Gerten, dem Spitzenspieler, zu schenken, der die weiblichen Fans wie immer beeindruckte und alle mit einem glorreichen Beini in der 23. Minute verzauberte. Für Moritz Hutmacher war es das erste Spiel. Dafür leistete er gute Arbeit.

Verfasser: Simon Schmitt

VfL Trier gegen JSG Saar Mosel Konz

Am heuten Montag mussten wir zum Nachholspiel zum VfL nach Trier reisen.

Das Spiel begann sehr zerfahren,wobei wir die ersten 20 Min. überhaupt nicht ins Spiel fanden und Glück hatten nicht schon 1:0 oder gar 2:0 hinten zu liegen. Ein Weitschuss in der 26. Min. fand dann auch glücklich das Tor und so stand es verdient 1:0 für den VfL zur Halbzeit. Die Ansprache in der Halbzeit scheint jeder unserer Jungs verstanden zu haben und sie fingen an Fussball zu spielen. Einen schnell gespielten Ball in die Spitze ließ Eric Henter sich nicht mehr abnehmen und erzielte den 1:1 Ausgleich in der 51. Min.. Jetzt liefen unsere Jungs warm und merkten, dass mehr drin war. So eroberten wir direkt nach dem Anstoß den Ball und Niklas Steffes erzielte die 1:2 Führung in der 52. Min.. Wir spielten nur noch auf das Tor der VfL, die versuchten sich mit langen Bällen Luft zu verschaffen. In der 66. Min. erhöhte David Gerten noch auf 1:3, was auch der Endstand war.

Wegen der guten 2. Halbzeit geht der Sieg für uns in Ordnung, wobei wir aber nicht alles schön reden können,denn gegen einen stärkeren Gegner hätten wir in der 1. Halbzeit nicht nur 1:0 hinten gelegen. Mund abwischen und weiter gehts, man muss auch mal Glück haben.

Es spielten: Philipp Benzkirch, Dominik Drossert, Tony Trinh, Alexander Seibel, Eric Henter, Moritz Faber, Marius Ollinger, Yasser Omairat, Niklas Steffes, David Gerten, Simon Schmitt, Aliullah Haidari, Basir Askerzadah, Adonis Gashi

A-Jugend: Deutlicher Sieg zum Auftakt

Di, 05 Sep 2017 von

Bei gutem Fußballwetter legte die neuformierte A-Jugend in ihrem ersten Saisonspiel einen Traumstart hin. Nach einer furiosen ersten Hälfte ging es mit einem 5:1 in die Kabine. Das Spiel auf ein Tor, das die Zuschauer bereits in der ersten Hälfte sahen, ging auch in der zweiten Halbzeit so weiter und so gewann die Mannschaft hochverdient mit 9:1. Das Spiel hätte auch höher ausgehen können, wenn wir abgezockter vor dem Tor abgeschlossen hätten. Allerdings sollte man dieses Spiel auf nicht überbewerten und auf dem Boden bleiben, denn am Samstag steht der nächste Gegener die JSG Saar Tawern vor der Tür.

Danke an Eric Henter für die kurzfristige Hilfe und an Yasser der unseren, arbeitsbedingt verhinderten, Torwart Philipp vertrat.

Es spielten: Yasser Omairat, Dominik Drossert, Alexander Seibel, Marius Ollinger, Dennis Guthmann, Moritz Faber, Niklas Steffes, Eric Henter, David Gerten, Ali Haidari, Valentin Kisegi, Simon Schmitt

Tore für die JSG: Niklas Steffes (3-32-35) Dennis Guthmann (23-37-78) Alexander Seibel (65) Ali Haidari (81) Moritz Faber (87)

Zuschauer:30

Nächstes Spiel am Samstag 09.09.17 um 17:30Uhr in Konz (Kunstrasen) gegen die JSG Saar Tawern.

Senioren + Jugend – Test- und Pokalspiele

Sa, 29 Jul 2017 von
Samstag 22.07.
Krettnach II – Bekond II   3:0
Krettnach I – Bekond I 3:2

Torschützen:

0:1 Nr. 9, 1:1 Foulelfmeter Mike Gaugler

1:2 Nr. 11, 2:2 Mike Gaugler

3:2 Justin Molitor

 
Sa. 29.07.2017
SV Hetzerath – SV Krettnach I 2 : 3
Torschützen: Andreas Decker, Lucas Bergmann (2)
So. 30.07.2017, 17:00 Uhr
Turnier des SV Ayl – Krettnach I/II 6 : 1
Torschütze zum 1:1 Andreas Decker

Da freut er sich schon: Andreas Deckers Kopfball zum 1:1

Fabian Schmidt legt für Maxi Willems auf

Justin Molitors Chance

Mi. 02.08.2017, 19:00 Uhr Niedermennig
JSG B-Jugend – FSV Trier-Tarforst 0 :8
Do. 03.08.2017, 20:00 Uhr Niedermennig
Krettnach II – DJK St. Matthias II
2 : 2
Mi. 09.08.2017, 19:30 Uhr Kanzem
Kreispokal SG Kanzem I – Krettnach I 0 : 6
Mi. 16.08.2017, 19:30 Uhr Niedermennig
Rheinlandpokal JSG Saar-Mosel A-Jugend – JSG Südeifel-Irrel
Rheinlandpokal JSG Saarburg – JSG Saar-Mosel B-Jugend
Rheinlandpokal JSG Saar-Mosel C-Jugend – DJK St. Matthias / 18:30 Uhr Oberemmel
Rheinlandpokal JSG Saar-Mosel D-Jugend II – JSG Ruwertal / 18:00 Uhr Kunstrasen Konz

 

 

Senioren + Jugend – Vorbereitung auf die neue Saison

So, 09 Jul 2017 von

Unsere Erste

Unsere 1. und 2. Mannschaft bereiten sich mit ihren Trainern Achim Lauterbach und Dominik Bosl intensiv auf die kommende Saison 2017/18 vor. Aus dem Team unserer Ersten, das in der Kreisliga B Trier/Saar zum Saisonschluss 2017 einen zufriedenstellenden 7. Tabellenplatz erspielt hat, haben vier verdiente Spieler ihre Fußballschuhe an den berühmten Nagel gehängt: Eric Reichardt, der unsere Defensive stabilisierte, der unermüdlich kämpfende Andreas Faber, Erik Schmitt und Christian Eikes. Sebastian Burke hat den Verein zum SV Bawinkel 1956 (Kreisklasse Weser/Ems) verlassen. Wir bedanken uns herzlich bei den Spielern, die uns auch in sportlich schwierigen Zeiten nicht im Stich gelassen haben, und wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute!

Unsere Zweite

Von der SG Saartal Irsch zurückgekommen ist Lukas Kugel. Neu verpflichtet wurden folgende Spieler: Andreas Decker vom SV Lautenbach (Saarland), Daniel Zillgen und Dieter Junk (eigene Jugend), Kai Werner (SV Konz II), Jonas Kiewel (CS  Grevenmacher), Benedict Reinsbach (SG Freudenburg/Taben II), Markus Welsch und Nico Fischbach. Wir wünschen ihnen viel Erfolg gemeinsam mit ihren Teamkollegen aus der ersten und zweiten Mannschaft.

Eine saubere Grätsche von Andreas Decker

Das erste Testspiel am gestrigen Samstag gegen den SV Rohrbach II (Bezirksliga Homburg/Saar) endete nach zwei sehr unterschiedlichen Halbzeiten 7:4 für die Gäste.

Weitere Testspiele:

Samstag 15.07.
Krettnach II – SG Saartal II 0:2
Krettnach I – Spvgg Trier 18:00 Uhr vom Spielpartner abgesagt
B-Jugend JSG Saar-Mosel Konz – Eintracht Trier 0:8
Samstag 22.07.
Krettnach II – Bekond II / 17:00 Uhr 3:0
Krettnach I – Bekond I / 19:00 Uhr 3:2

Torschützen:

0:1 Nr. 9, 1:1 Foulelfmeter Mike Gaugler

1:2 Nr. 11, 2:2 Mike Gaugler

3:2 Justin Molitor

Sonntag 30.07.
SV Ayl – Krettnach I / 16:00 Uhr
Turnier des SV Ayl
04.08. Pokalspiel ( noch nicht ausgelost)
12.08.  erstes Saisonspiel
Krettnach I – Wasserliesch I /18:00 Uhr