Diese Webseite verwendet Cookies!

Ich habe mich zu Cookies in der Datenschutzerklärung informiert und ich bestätige die Nutzung dieser Webseite unter den Bedingungen
dieser Datenschutzerklärung mit

,
ich bin mit den Bedingungen nicht einverstanden und lösche/schließe jetzt manuell das Browserfenster!

Impressum

1. Mannschaft: Kämpferische Einstellung führte zum Sieg gegen SG Saarburg

Als Tabellenführer war die SG Saarburg haushoher Favorit in der heutigen Begegnung. Dies wurde untermauert, als bereits 50 Sekunden nach Anpfiff Kassim Alanni nach einer Flanke durch ein Kopfballtor unbedrängt die frühe Führung zum 0:1 erzielte.

Insofern schien es nach Plan für die Gäste zu laufen, jedoch besann sich unsere Mannschaft sehr schnell, so früh nicht aufzugeben. In der 5. Min. setzte Matthias Kugel seinen Schuss über das Tor. In der 16. Min. war es Erik Schmitt, der mit einem Distanzschuss neben das Tor zielte.

Eine erste große Chance kam in der 25. Min., als Matthias Kugel aus kürzester Entfernung den Ball knapp am Pfosten vorbei schlenzte.

Brenzlig für uns wurde es in der 29. Min., als Kassim Alanni den frei stehenden Waldemar Görlitz anspielte, dieser jedoch noch soeben abgeblockt wurde.

Als Nicolas Bourmer in der 31. Min. im Strafraum gefoult wurde, zeigte der Schiedsrichter auf den Elfmeterpunkt. Den fälligen Strafstoß verwandelte Fabian Schmidt sicher zum 1:1 Ausgleich.

Dem Spielverlauf entsprechend war es die gerechte Ergebnisteilung zur Halbzeitpause.

Nach Wiederbeginn versuchten zunächst beide Mannschaften die Führung zu erzielen. Die große Chance bot sich unserer Mannschaft in der 50. Min., als Nicolas Bourmer und Marcel Diederich den Ball nicht im leeren Tor unterbringen konnten.

Die Gäste hatten mit Slawa Sauer in der 68., 76. und 78. Min. ebenfalls gute Gelegenheiten zum Torerfolg zu kommen. Als Matthias Kugel in der 80. Min. den Ball dem mitgelaufenen Marcel Diederich zuspielte, war dessen Schuss leider zu schwach und für Torwart Simon Schwarz kein Problem.

In der 81. Min. jubelte der einheimische Anhang, als Christian Geib mit wuchtigem Kopfball die 2:1 Führung gegen den Tabellenführer erzielte. Gegen alle Versuche das Spiel noch zu drehen stemmte sich unsere Mannschaft. Trung Hieu Hoang musste sogar auf der Torlinie retten.

Der zweite Heimsieg war letztlich durch die kämpferische Einstellung nicht unverdient und wurde vom Anhang gebührend gefeiert.

Mannschaftsaufstellungen :

SV Krettnach: Jan Mayer, Christian Geib, Marcel Diederich, Andreas Faber (71. Gorgeneck), Erik Schmitt, Fabian Schmidt, Matthias Kugel, Dominik Bosl, Nicolas Bourmer (90. Willems), Trung Hieu Hoang (87. von Rötel), Nicolas Kaupert.

Auswechselspieler : Etienne Seif ETW, Matthias Gorgeneck, Simon Grimbach, Maximilian von Rötel, Martin Willems.

Gelbe Karte: Faber, Schmidt, Hoang.

SG Saarburg : Simon Schwarz, Turan Aliyev, Christopher Britten, Julius Schmitt, Jonas Schwarz, Waldemar Görlitz (66. Baumann), Stefan Josef Maximini (85. Heiser), Slawa Sauer, Philipp Krämer, Kassim Alanni (70. Wender), Tim Bauer.

Auswechselspieler : Martin Baumann, Thomas Heiser, Matthias Wender.

Gelbe Karte: Britten.

Schiedsrichter : Matthias Munkler, Trier.